Die BIM_ag stellt sich vor

Alle BIM_profis und die, die es werden möchten sind herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Wir möchten aktiv dazu beitragen OPEN BIM in der Praxis zu etablieren und praxisorientierte BIM Standards zu definieren. Dazu bedarf es eines starken Netzwerkes aller am Bauprozess beteiligten Disziplinen. Zu diesem Zweck suchen wir interessierte Partner. Zusätzlich bieten Unterstützung rund um das Thema Building Information Modelling.

Programm

Vorstellung – Wer ist die BIM_ag?

Einblick – Was macht die BIM_ag?
Hierzu vier Impulsvorträge aus dem Netzwerk der BIM_profis:

  • BIM lohnt sich nur für Großprojekte – stimmt nicht!
    Dipl.-Ing. Architekt Torben Wadlinger, graf + partner Architekten
  • BIM in der Bestandserfassung geht nicht – natürlich geht das!
    Dipl.-Ing. (FH) Architekt Oliver Sommer, stereoraum Architekten GbR
  • Wenn nicht alle mit Revit arbeiten wird das nichts – wieso? geht doch!
    Dipl.-Ing. Architekt Andreas Pilot, Angela Fritsch Architekten BDA
  • Das haben wir noch nie so gemacht – deshalb dauert das so lange!
    Dipl.-Ing. Jörg Benning, msm meyer schmitz-morkramer main gmbh

Überblick – Warum die BIM_ag?
Durch die zunehmende Digitalisierung von Bauprozessen befindet sich die Branche in einem Wandel der zunehmend spürbar ist.

Ausblick – Was kann die BIM_ag für mich tun? Und wie kann ich mitmachen?
Ob Hilfestellung bei der Einführung von BIM im Unternehmen oder Unterstützung bei der Umsetzung von BIM_projekten, wir lassen Sie damit nicht allein.

Freitag, 17.03.2017 um 14:00 Uhr im Zentrum Baukultur in Mainz,
wir bitten um vorherige Anmeldung.

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.

2017-11-17T09:54:07+00:00
error: Der Inhalt dieser Seite ist geschützt!